Autor: Gunter Dr.Dörhöfer | 07.08.18, 15:11

Aus den Köpfen der Künstler Teil 4

Tobias - kurz vor fünf vor zwölf.
Nur die glücklichen Stunden des Lebens zählt die Sonnenuhr. Gleichzeitig wird sie Mahnmal der rasch verrinnenden Zeit. Nach dem Ableben, genau an der Stelle, wo die Sonnenuhr stand, liegt nun eine weiße Marmorplatte, die mit nichts anderem als dem Namen „Effi Briest“ beschrieben war.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden