Projektübersicht

Die Feuerwehr Wenzlow besteht aus ehrenamtlichen Helfern, die jederzeit Menschen in Not und Gefahrenlagen Hilfe leistet.

Wir benötigen Ihre Hilfe, um den Nachwuchs zu fördern und die Sicherheit der Einsatzkräfte, die oft auf die nah gelegenen Autobahn A2 ausrücken müssen, zu stärken. Für die Jugendfeuerwehr möchten wir ein Schlauch-Set zum Trainieren anschaffen und für die Sicherheit der Feuerwehrmänner und - frauen ein mobiles Beleuchtungsset für Einsätze in Dunkelheit.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: wenzlow, Ehrenamt, Feuerwehr, Jugend, Sicherheit
Finanzierungs­zeitraum: 23.03.2018 12:08 Uhr - 23.06.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: August 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

In unserer Jugendfeuerwehr sind Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren. Um unseren Nachwuchs zu fördern möchten wir gern ein Schlauch-Set anschaffen, womit auch die Kleinen unter 10 Jahren Feuer löschen können wie die Großen.

Sicherheit

Einsätze auf der Autobahn A2 sind an der Tagesordnung. Der Träger des Brandschutzes ist bemüht unsere Kritik umzusetzen nur ist dies nicht immer so einfach. Für die vielen Einsätze auf der Autobahn benötigen wir einen weiteren Beleuchtungssatz, da wir zwar einen haben dieser aber nicht ausreicht, um die meisten Unfallstellen gut auszuleuchten. Dieses Beleuchtungs-Set würde unsere Sicherheit und natürlich auch die Sicherheit der anderen Einsatzkräfte erhöhen. Jeder möchte nach einem Einsatz gesund wieder kommen. Viele Leute wissen nicht, dass es immer noch ein Ehrenamt ist und wir kein Geld dafür bekommen. Was wir auch nicht möchten, denn wir machen das, um anderen zu helfen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Helfer brauchen Hilfe

Jetzt brauchen wir Ihre Hilfe um unsere Sicherheit zu verbessern und die Jugendarbeit zu fördern, denn auch in den nächsten Jahren werden wir immer Nachwuchs brauchen. Die Jugendarbeit ist uns sehr wichtig, da unsere Kinder und Jugendlichen die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner von morgen sind.

Unsere Zielgruppe sind die Personen, die das Ehrenamt der Freiwilligen Feuerwehr schätzen und dies auch gern unterstützen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr riskieren täglich ihr eigenes Leben um anderen Menschen zu helfen. Jeder von ihnen bekommt kein Geld und macht es trotzdem gern, weil jeder einzelne mit Herz freiwilliger Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau ist. Die Wertschätzung dieses Ehrenamtes hat in den letzten Jahren an Wert verloren. Wir hoffen dennoch, dass es noch viele Leute gibt die diese gefährlichen Aufgaben der freiwilligen Feuerwehr schätzen und uns bei diesem Projekt unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr bekommt ein neues Set Schläuche und Amaturen, womit besonders die Kleinen unter 10 Jahren Feuer wie die Großen löschen können. Früh übt sich. Wir hoffen, dass wir alle 17 Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit in die Einsatzabteilung übernehmen können.


Sichere Einsatzstelle

Ein mobiles Licht soll unsere Sicherheit an Einsatzstellen erhöhen. Eine große Unfallgefahr ist die Dunkelheit, mit einem weiteren Licht können wir der Dunkelheit entgegen wirken.


Projekt überfinanziert?

Falls wir das Projektziel mit eurer Unterstützung schaffen und wir mehr Spenden zusammen bekommen, fließt das Geld in die Sanierung der Sanitäranlagen im Feuerwehrhaus. Diese sind in die Jahre gekommen und gerade für die Kleinen sollte es ein sauberes Umfeld sein.
Auch die Einsatzkräfte möchten in diesen Anlagen nicht zwingend nach dem Einsatz duschen, obwohl es nach einem Brand wichtig wäre, um keinen Brandruß mit nachhause zu nehmen und andere Personen damit zu schädigen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht die Freiwillige Feuerwehr Wenzlow mit Unterstützung durch den Feuerwehrverein der Gemeinde Wenzlow e.V.